Luigi Pantisano tritt für die Linken an

Das bin ich!

Mein Engagement gilt einer solidarischen und sozialen Gesellschaft, konsequentem Klimaschutz, für eine gelebte Demokratie, für Vielfalt und gegen Rassismus.

Auf Instagram

#revolution #demonstration #parlament #verwaltungsgerichtstuttgart #dieversammlung
#revolution #demonstration #parlament #verwaltungsgerichtstuttgart #dieversammlung
vor 2 Tagen
View on Instagram |
1/6
🚩 Wir waren heute als Partei DIE LINKE gemeinsam mit unserem Studierendenverband LINKE. SDS und dem Jugendverband solid’ auf dem Globalen Klimastreik von FFF in Stuttgart. 

✊🏽 Wir haben mit vielen Genoss:innen Unterschriften für das Bürgerbegehren 365 Stuttgart gesammelt. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. 

🎉 Insgesamt haben wir rund 600 Unterschriften gesammelt. Damit haben wir nun insgesamt mindestens 4.000 Unterschriften. Wir schaffen die 20.000 Unterschriften ganz bestimmt!

👏🏼 Bei der Abschlusskundgebung hat Anja gesprochen. Eine starke Rede für eine klimagerechte Mobiltät, für gute Löhne unser zu unserem Bürgerbegehren. 

Wenn Ihr mitmachen wollt meldet Euch bei mir. Wir treffen uns jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat. 
.
.
#365stuttgart #stuttgart #stuttgartcity #öpnv #9euroticket #dielinke #dielinkestuttgart #luigipantisano
🚩 Wir waren heute als Partei DIE LINKE gemeinsam mit unserem Studierendenverband LINKE. SDS und dem Jugendverband solid’ auf dem Globalen Klimastreik von FFF in Stuttgart. ✊🏽 Wir haben mit vielen Genoss:innen Unterschriften für das Bürgerbegehren 365 Stuttgart gesammelt. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. 🎉 Insgesamt haben wir rund 600 Unterschriften gesammelt. Damit haben wir nun insgesamt mindestens 4.000 Unterschriften. Wir schaffen die 20.000 Unterschriften ganz bestimmt! 👏🏼 Bei der Abschlusskundgebung hat Anja gesprochen. Eine starke Rede für eine klimagerechte Mobiltät, für gute Löhne unser zu unserem Bürgerbegehren. Wenn Ihr mitmachen wollt meldet Euch bei mir. Wir treffen uns jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat. . . #365stuttgart #stuttgart #stuttgartcity #öpnv #9euroticket #dielinke #dielinkestuttgart #luigipantisano
vor 4 Tagen
View on Instagram |
2/6
Ministerpräsident Winfried Kretschmann kündigt gestern sein Veto für ein günstiges Nachfolgeticket im ÖPNV an und schiebt die Finanzierungsfrage auf den Bund. Damit wird wieder einmal die Mär bedient, dass eine Weiterführung des 9-Euro-Tickets nicht finanzierbar sei. Das Gegenteil ist der Fall: Mit einem Finanzierungskonzept, das Unternehmensgewinne an der Finanzierung des ÖPNV beteiligt und umweltschädliche Subventionen streicht, lässt sich nicht nur das 9-Euro-Ticket verlängern, sondern auch den ÖPNV ausbauen.

Pro Jahr können rund 24 Milliarden umweltschädliche Subventionen eingespart werden. Die Weiterführung des 9-Euro-Tickets kostet maximal 14 Milliarden Euro. Und spart dabei kräftig Emissionen: Allein in den letzten drei Monaten wurden 1,8 Millionen Tonnen Klimagase eingespart! 

Gleichzeitig konnten viele Menschen mit niedrigen Einkommen endlich Freunde und Verwandte besuchen, auch mal einen Ausflug am Wochenende machen oder haben einfach sehr viel Geld für den Weg zur Arbeit gespart.

So geht sozial gerechte Klimapolitik: Mobilität erhöhen und CO2-Ausstoss senken!
.
.
#9euroticket #9euroweiterfahren #öpnv #dielinke #dielinkebw #luigipantisano #sahramirow
Ministerpräsident Winfried Kretschmann kündigt gestern sein Veto für ein günstiges Nachfolgeticket im ÖPNV an und schiebt die Finanzierungsfrage auf den Bund. Damit wird wieder einmal die Mär bedient, dass eine Weiterführung des 9-Euro-Tickets nicht finanzierbar sei. Das Gegenteil ist der Fall: Mit einem Finanzierungskonzept, das Unternehmensgewinne an der Finanzierung des ÖPNV beteiligt und umweltschädliche Subventionen streicht, lässt sich nicht nur das 9-Euro-Ticket verlängern, sondern auch den ÖPNV ausbauen.

Pro Jahr können rund 24 Milliarden umweltschädliche Subventionen eingespart werden. Die Weiterführung des 9-Euro-Tickets kostet maximal 14 Milliarden Euro. Und spart dabei kräftig Emissionen: Allein in den letzten drei Monaten wurden 1,8 Millionen Tonnen Klimagase eingespart! 

Gleichzeitig konnten viele Menschen mit niedrigen Einkommen endlich Freunde und Verwandte besuchen, auch mal einen Ausflug am Wochenende machen oder haben einfach sehr viel Geld für den Weg zur Arbeit gespart.

So geht sozial gerechte Klimapolitik: Mobilität erhöhen und CO2-Ausstoss senken!
.
.
#9euroticket #9euroweiterfahren #öpnv #dielinke #dielinkebw #luigipantisano #sahramirow
Ministerpräsident Winfried Kretschmann kündigt gestern sein Veto für ein günstiges Nachfolgeticket im ÖPNV an und schiebt die Finanzierungsfrage auf den Bund. Damit wird wieder einmal die Mär bedient, dass eine Weiterführung des 9-Euro-Tickets nicht finanzierbar sei. Das Gegenteil ist der Fall: Mit einem Finanzierungskonzept, das Unternehmensgewinne an der Finanzierung des ÖPNV beteiligt und umweltschädliche Subventionen streicht, lässt sich nicht nur das 9-Euro-Ticket verlängern, sondern auch den ÖPNV ausbauen. Pro Jahr können rund 24 Milliarden umweltschädliche Subventionen eingespart werden. Die Weiterführung des 9-Euro-Tickets kostet maximal 14 Milliarden Euro. Und spart dabei kräftig Emissionen: Allein in den letzten drei Monaten wurden 1,8 Millionen Tonnen Klimagase eingespart! Gleichzeitig konnten viele Menschen mit niedrigen Einkommen endlich Freunde und Verwandte besuchen, auch mal einen Ausflug am Wochenende machen oder haben einfach sehr viel Geld für den Weg zur Arbeit gespart. So geht sozial gerechte Klimapolitik: Mobilität erhöhen und CO2-Ausstoss senken! . . #9euroticket #9euroweiterfahren #öpnv #dielinke #dielinkebw #luigipantisano #sahramirow
vor 4 Wochen
View on Instagram |
3/6
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. 
.
.
#badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
Sigmund Freud, Albert Einstein, Kaiser und Fürsten, Gold- und Silberschürfer. Sie können nicht irren. Mitten in den Österreichischen Alpen steht der Ort Bad Gastein. Die Alpenmetropole, ein Ort aus einer anderen Zeit, mit wunderschöner Natur und sehr besonderer Architektur. Vom alpinen Dorfhüttenstil, über herrschaftliche Architektur bis zum brutalen Brutalismus in Beton. Und Apcoa-Parkhaus, dass als Auto-Hotel Mittendrin rumsteht. Mir gefällt es sehr hier. Ein besonderer Ort. . . #badgastein #österreich #familienzeit #luigipantisano
vor 1 Monat
View on Instagram |
4/6
Meinen ersten Urlaubstag hab ich mit Noah im Stadion verbracht. Das war wirklich schön. Der VfB Stuttgart hätte es verdient gehabt mindestens unentschieden zu spielen gegen Freiburg. Aber der Ball muss halt auch mal das Tor treffen, vor allem wenn Stürmer allein vor dem Tor die Möglichkeit haben zu treffen. Die sonst sehr sympathischen Süd-Badener haben sich heute weniger sympathsich gezeigt. Zeit schinden ist garnicht cool, so gab vom Schiri es ganze 8 Minuten Nachspielzeit. 

Ach und die abgerissene Haupttribüne hat ne interessante Kulisse abgegeben. Neben mir saß ein VfB-Fan, der sicv beschwert hat darüber, dass der VfB sich an den Kosten der Stadionbaus beteiligen muss. Warum das denn die Stadt nicht komplett finanziert. Er wusste nicht das ich Stadtrat bin und so hab ich einfach dazu geschwiegen. Ich hab ja jetzt zwei Wochen Urlaub. Olé, Olé, VfB!
.
.
#vfb #vfbstuttgart #stuttgart #stuttgartcity #familienzeit #luigipantisano #bundesliga
Meinen ersten Urlaubstag hab ich mit Noah im Stadion verbracht. Das war wirklich schön. Der VfB Stuttgart hätte es verdient gehabt mindestens unentschieden zu spielen gegen Freiburg. Aber der Ball muss halt auch mal das Tor treffen, vor allem wenn Stürmer allein vor dem Tor die Möglichkeit haben zu treffen. Die sonst sehr sympathischen Süd-Badener haben sich heute weniger sympathsich gezeigt. Zeit schinden ist garnicht cool, so gab vom Schiri es ganze 8 Minuten Nachspielzeit. Ach und die abgerissene Haupttribüne hat ne interessante Kulisse abgegeben. Neben mir saß ein VfB-Fan, der sicv beschwert hat darüber, dass der VfB sich an den Kosten der Stadionbaus beteiligen muss. Warum das denn die Stadt nicht komplett finanziert. Er wusste nicht das ich Stadtrat bin und so hab ich einfach dazu geschwiegen. Ich hab ja jetzt zwei Wochen Urlaub. Olé, Olé, VfB! . . #vfb #vfbstuttgart #stuttgart #stuttgartcity #familienzeit #luigipantisano #bundesliga
vor 1 Monat
View on Instagram |
5/6
Die Preise steigen in allen Lebensbereichen drastisch an. Starke Mieterhöhungen, steigende Lebensmittelpreise, regelrecht explodierenden Gaspreise und nun steigen auch die Ticketpreise. Während viele Menschen in Deutschland nicht wissen, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen, machen Energiekonzerne Milliardengewinne. Gleichzeitig ist mit der aktuellen Hitzewelle in Deutschland und Europa die Globale Klimakrise für viele auch hier zur Realität geworden. Dürren, Lebensmittelknappheit und Hitzetote sind die ersten Folgen. 

Die Politik auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene muss nun entschieden Handeln. Neben kurzfristigen sozialen Entlastungsmaßnahmen wie einmalige Zuschüsse oder dem sehr erfolgreichen Modell eines 9-Euro-Ticket braucht es weitere langfristige Maßnahmen. Ziel muss es eine gerechte Entlastung sein, dass niemand im Dunkeln sitzt oder frieren muss, niemand zwischen Essen und Heizen entscheiden muss. Gesunde Lebensmittel müssen für alle erschwinglich und eine klimagerechte Mobilitätwende hin zu mehr Fuß- und Radverkehr führt, mit einem gut ausgebauten und günstigen ÖPNV für Alle.

Am Samstag, 27. August ruft unter anderem die Initiative “9-Euro-Ticket-weiterfahren” zu einem Bundesweiten dezentralen Aktionstag auf. In vielen Städte finden Infostände, kreative Aktionen und Kundgebungen statt. Auch wir in Stuttgart beteiligen uns an diesem Aktionstag mit Infoständen ab 16 Uhr und einer Kundgebung ab 17 Uhr auf dem Marienplatz in Stuttgart. Kulturell begleitet wird die Kundgebung mit Live-Musik. Kommt dazu und bringt Bekannte mit. Wir sagen Schluss mit teuer!
.
.
#9euroticket #stuttgart #stuttgartcity #heisserherbst #luigipantisano
Die Preise steigen in allen Lebensbereichen drastisch an. Starke Mieterhöhungen, steigende Lebensmittelpreise, regelrecht explodierenden Gaspreise und nun steigen auch die Ticketpreise. Während viele Menschen in Deutschland nicht wissen, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen, machen Energiekonzerne Milliardengewinne. Gleichzeitig ist mit der aktuellen Hitzewelle in Deutschland und Europa die Globale Klimakrise für viele auch hier zur Realität geworden. Dürren, Lebensmittelknappheit und Hitzetote sind die ersten Folgen. Die Politik auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene muss nun entschieden Handeln. Neben kurzfristigen sozialen Entlastungsmaßnahmen wie einmalige Zuschüsse oder dem sehr erfolgreichen Modell eines 9-Euro-Ticket braucht es weitere langfristige Maßnahmen. Ziel muss es eine gerechte Entlastung sein, dass niemand im Dunkeln sitzt oder frieren muss, niemand zwischen Essen und Heizen entscheiden muss. Gesunde Lebensmittel müssen für alle erschwinglich und eine klimagerechte Mobilitätwende hin zu mehr Fuß- und Radverkehr führt, mit einem gut ausgebauten und günstigen ÖPNV für Alle. Am Samstag, 27. August ruft unter anderem die Initiative “9-Euro-Ticket-weiterfahren” zu einem Bundesweiten dezentralen Aktionstag auf. In vielen Städte finden Infostände, kreative Aktionen und Kundgebungen statt. Auch wir in Stuttgart beteiligen uns an diesem Aktionstag mit Infoständen ab 16 Uhr und einer Kundgebung ab 17 Uhr auf dem Marienplatz in Stuttgart. Kulturell begleitet wird die Kundgebung mit Live-Musik. Kommt dazu und bringt Bekannte mit. Wir sagen Schluss mit teuer! . . #9euroticket #stuttgart #stuttgartcity #heisserherbst #luigipantisano
vor 1 Monat
View on Instagram |
6/6

Sliding Sidebar